Wichtiger Hinweis zu den nun geltenden ‚3G-Regeln – geimpft, genesen oder getestet
Schülerinnen und Schüler fallen nicht unter diese Regel. Bei älteren Schüler:innen kann eine Schulbestätigung erforderlich sein.
ABER die vorher geltenden Regeln bleiben natürlich trotzdem in Kraft. Sprich, wenn ihr zum Beispiel für eine mehrtägige Freizeit angemeldet seid, müsst ihr getestet sein.
ANSONSTEN gelten immer die Bestimmungen der einzelnen Veranstalter oder Einrichtungen.
  >>> Hier gelangt ihr zu den momentan geltenden Regeln in Fürth >>>

Wir bemühen uns alles so unkompliziert wie möglich zu gestalten – das gelingt leider nicht immer …

ACHTUNG – WICHTIG !!!!

Bitte wählen Sie beim Buchen die richtige Bezahlmethode aus:
In den meisten Fällen wird das ‚Überweisung‘ sein – in diesem Fall bitte an das Ferienprogramm IBAN: DE81762500000040472029 überweisen (ausser es muss direkt an den Veranstalter überwiesen werden).
‚Barzahlung‘ muss bei den Angeboten angegeben werden, bei denen vor Ort und bei z.B. Materialabholung bezahlt werden muss.
Wenn Sie ‚Bildungsgutschein‘ wählen, setzen Sie sich bitte per Mail oder telefonisch mit uns in Verbindung.

Bitte die REFERENZNUMMER des Angebots beim Überweisen angeben !!!

Jetzt Angebot finden und anmelden:

Wenn Sie sich anmelden möchten, klicken Sie bitte auf das jeweilige Angebot. Bitte Unterschied beachten:
Preis: Sie müssen den Betrag bis zum nächsten Werktag an das Ferienprogramm Fürth bezahlen. Immer per Überweisung.
Preis vor Ort: Sie müssen den Betrag am Veranstaltungtag in bar mitbringen und direkt bei den Veranstalter*innen bezahlen. ODER Sie müssen den Betrag direkt zum Veranstalter überweisen.

Den Anmeldestart für die Sommerferien 2021 ist am 10. Juli um 10.00 Uhr!

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)