Anmeldung

Jede Form der Anmeldung ist verbindlich und verpflichtet zur Zahlung! Teilnahmeberechtigt sind nur Kinder und Jugendliche aus dem Stadtgebiet Fürth.

Bitte beachten Sie die allgemeinen Teilnahmebedingungen

1. ONLINE ANMELDEN und BEZAHLEN – bequem von zu Hause

Die Online-Anmeldung für die Pfingstferien 2021 ist ab dem 8. Mai, 10.00 Uhr freigeschaltet.

Bezahlen Sie die Angebote per Überweisung oder (wenn so angegeben) beim Veranstalter vor Ort.
Die Zahlung per Überweisung muss, wie gewohnt, spätestens am nächsten Arbeitstag nach der Anmeldung erfolgen.

Ihre persönlichen Daten, die Sie dabei angeben müssen, sind selbstverständlich datenschutzrechtlich geschützt und werden ausschließlich zur Durchführung der Ferienprogramme verwendet.
Hier finden Sie die ausführlichen Datenschutzbestimmungen.

Sollten Sie keine Möglichkeit haben, sich online anzumelden, gibt es auch folgende Wege:

2. PERSÖNLICH ANMELDEN

Unsere Anmeldezeiten und Anmeldeorte:

Eine persönliche Anmeldung ist für die Pfingstferien 2021 nicht möglich!

3. TELEFONISCH ANMELDEN (wenn Sie keine Online Möglichkeit haben)

Ab 8. Mai: Montag bis Donnerstag von 9.00 – 12.00 (0911 – 974 15 66 ).
Die telefonische Anmeldung ist rechtsverbindlich und verpflichtet zur Bezahlung!

Bildungspaket

Sie können bei uns auch Bildungsgutscheine einlösen.

WICHTIG: Bei Bezahlung mit Bildungsgutschein, nehmen Sie bitte telefonisch oder über Email mit uns Kontakt auf.

Empfänger von städtischen Sozialleistungen können die Anträge bei der Beratungsstelle Bildungspaket – Ämtergebäude Königsplatz 2 – Zimmer 12 bis 14 – Tel.: 974-33 80 stellen.
Empfänger von Arbeitslosengeld II und Geringverdiener wenden sich bitte an das Jobcenter Fürth – Kurgartenstraße 37 – Hotline 750 32 89

Den Anmeldestart für die Pfingstferien 2021 ist am 8. Mai um 10.00 Uhr!

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)